DWA-Fortbildung 2014 in Berlin

20.11.13 | von Dagmar Rauchfuss [mail] | Kategorien: Nicht kategorisiert

Wir freuen uns Ihnen die Termine für unsere nächsten DWA-Lerhrgänge 2014 bekannt zu geben.

• Grundlehrgang Sachkunde „Dichtheitsprüfung von Entwässerungsanlagen außerhalb von Gebäuden“ (27.–31.01.2014)

• Fortbildungslehrgang Sachkunde „Dichtheitsprüfung von Entwässerungsanlagen außerhalb von Gebäuden“ (17.02.2014)

• Grundkurs Kanalinspektion "DACH-KI-KURS für Inspekteure (Merkblatt DWA-M 149-2 / Europa-Norm EN 13508-2)" (13.–17.10.2014)

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung die auf unserer Internet-Seit hinterlegten Formulare (http://www.knip-berlin.de/termine.html)

Fragen rund um den Lehrgang beantworten wir Ihnen gerne.

Knip GmbH & Co. KG
Technischer Handel & Service-Werkstatt
Alt-Reinickendorf 52
13407 Berlin

Telefon: 030 - 4985768-0
Fax: 030 - 4985768-9

E-Mail: info@knip-berlin.de
Hompage: www.knip-berlin.de

Die Schlauchleitung – mehr als nur ein durchlaufender Posten . . . ? !

28.10.13 | von Dagmar Rauchfuss [mail] | Kategorien: Nicht kategorisiert

Werden Sie mit folgenden Begrifflichkeiten wiederholt gefordert?

• Zuordnung von Schlauchleitungen unter Berücksichtung aller Konformitäten und Zulassungen
• Wiederholungsprüfung oder Sichtkontrolle
• Können endoskopische Untersuchungen die Standzeit bei Schläuchen verlängern?
• Schlauchleitungsregistrierung
• Abnahmeprüfung mit Zeugnis nach EN 10204 3.1

Wir könnten die Liste noch beliebig erweitern . . .

Sollte nur ein Punkt bei Ihnen ein Fragezeichen auslösen wäre es ratsam uns zu kontaktieren.

Die Knip GmbH & Co. KG hat es sich zur Aufgabe gemacht Ihnen in dieser Thematik bestmögliche Unterstützung zu bieten. Als zertifizierter Betrieb nach der DGRL 97/23/EG bieten wir ein umfassendes Angebot an Mehrwerten und Dienstleistungen. – Fordern Sie uns!

Knip GmbH & Co. KG
Alt-Reinickendorf 52
13407 Berlin

Fon 030.4985768-0
Fax 030.4985768-9

info@knip-berlin.de
www.knip-berlin.de

Trockenkupplung für Flüssiggas - Warum ?

27.09.13 | von Dagmar Rauchfuss [mail] | Kategorien: Nicht kategorisiert

Immer wieder wird die Frage gestellt, ob der Einsatz von Trockenkupplungen notwendig ist.

Wer um die Vorzüge einer Trockenkupplung weiß fragt nicht mehr ob der preisliche Aufwand gerechtfertigt ist.

Da die Kupplung eine Alternative zum Flansch und zur ACME-Verschraubung bietet lässt sich durch ein schnelles An- und Abkuppeln ein hoher Zeitgewinn erarbeiten.

Doch weitere Vorteile sollten nicht außer Acht gelassen werden:

-kein Medienverlust, minimales Entspannungvolumen

-eine sinnvolle Investition in den Arbeits- und Umweltschutz, die sich langfristig rechnet

-Größen DN 1"

-8", zur Be- und Entladung von Tanks, Tankcontainern, Tankwagen, Kesselwagen und Schiffen.

-Adapter für Flansch- und ACME-Verbindungen lieferbar

-optional mit integrierter Abreißkupplung

-Zertifiziert: entspricht ATEX,Druckgeräterichtlinie und ADR/RID sowie IMDG

Die Dry Gas Couplings DGC von Mann Tek/ELAFLEX lässt keine Frage offen.

Zu beziehen bei:

Knip GmbH & Co. KG
Alt-Reinickendorf 52
13407 Berlin

Fon 030.4985768-0
Fax 030.4985768-9

info@knip-berlin.de
www.knip-berlin.de

Verwender- und Servicetraining für Gasmessgeräte gem. BGR 117/1 - Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen!

11.09.13 | von Dagmar Rauchfuss [mail] | Kategorien: Nicht kategorisiert

Am dem 26.11.2013 startet die Knip GmbH & Co. KG in Berlin mit einem weiteren Lehrgang:

Verwender- und Servicetraining für Gasmessgeräte gem. BGR 117/1
"Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen"

Der Inhalt des Lehrganges umfasst folgende Themen:

Gasmesstechnik
- Messverfahren in der Praxis
- Funktionsweise von Gassensoren; Eigenschaften von Gasen
- Fehlermöglichkeiten
- Zubehör für die Gasmesstechnik
- Funktionsprüfungen von Gasmessgeräten nach T021 / T023

Messtaktik
- Auswahl der Messverfahren
- Messdauer und -ort
- Reihenfolge der Messung
- Gaswarngeräteanordnung bei Behältereinstieg

Der Lehrgang wird mit praktischen Übungen von Messgeräten hinsichtlich der Bedienung, Messung und Prüfung begleitet.

Abschließend erfolgt eine schriftliche Kontrolle des erlernten Stoffes.

Jeder Teilnehmer erhält im Anschluss einen Schulungsnachweis.

Dieser Lehrgang wird in zwei Etappen angeboten:
Am 26.11.2013 Vormittags - alternativ: Nachmittags!
Dauer: ca. 3,5 Stunden.

Bei Interesse folgen Sie dem Link:

http://www.knip-berlin.de/termine/knip_anmeldung_servicetraining_BGR117-1_2013.pdf

oder melden Sie sich bei:

Knip GmbH & Co. KG
Alt-Reinickendorf 52
13407 Berlin

Fon 030.4985768-0
Fax 030.4985768-9

info@knip-berlin.de
www.knip-berlin.de

Sie wollen mehr über 'DDC' Trocken-Kupplungen und 'SBC' Sicherheits-Abreißkupplungen wissen?

19.08.13 | von Dagmar Rauchfuss [mail] | Kategorien: Nicht kategorisiert

Mit den neuen Broschüren 'Dry Disconnect Couplings' und 'Safety Break-away Couplings' von ELAFLEX / Mann Tek erhalten Sie alle technischen Informationen zu allen Kupplungen und Zubehör übersichtlich präsentiert.

Als Teil der ELAFLEX-Gruppe ist Mann Tek Hersteller sicherer und umweltfreundlicher Trockenkupplungen, die ein Kuppeln unter Druck ohne auszulaufen ermöglichen. Sicherheits-Abreißkupplungen (Nottrennkupplungen) dienen dem Schutz vor überhöhten Zug an Schlauch- und Rohrleitungen.

Fordern Sie entsprechende Unterlagen von Ihrem Händler vor Ort an:

Knip GmbH & Co. KG
Alt-Reinickendorf 52
13407 Berlin

Fon 030.4985768-0
Fax 030.4985768-9

info@knip-berlin.de
www.knip-berlin.de

Seiten: 1 ... 5 6 7 ...8 ... 10 ...12 ...13 14 15 ... 38